Metterzimmern

Geschichte

MTZ_Ort

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Metterzimmern

 

 

Metterzimmern wurde erstmals 838 im Lorscher Codex als Zymbern urkundlich erwähnt. Andere Historiker sagen, es wurde bereits 782 als Cimbern aufgeführt.

   weiterlesen...


B├╝rgermeister

MTZ_Rathaus 

 

 

Die Oberhäupter der Gemeinde wurden bis zur Eingemeindung offiziell als Schultheiß bezeichnet. Sie wurden durch den Vogt bzw. später den Oberamtmann eingesetzt.

 

 

     Rathaus                                                                          Einzelheiten...


Einwohnerentwicklung

Die Einwohnerzahl stieg über die Jahrhunderte nur mäßig an. In den 1990er Jahren wurde der Höchststand erreicht. In Metterzimmern lebte man vor allem vom Weinbau. Dies änderte sich mit der aufkommenden Industrialisierung.

Entwicklung der Einwohnerzahlen...

 


Bildung

Metterzimmern hat eine einzügige Grundschule. Die Grundschule ist eine Außenstelle der Hillerschule Bietigheim-Bissingen. Es werden vier Klassen unterrichtet.

 

Hier gibt es aktuelle Informationen zur Grundschule in Metterzimmern...

Schulen in Bietigheim-Bissingen


Religion

MTZ_Michaelskirche

 

 

Bereits im 14. Jahrhundert wurde eine Kirche in Metterzimmern erwähnt. Nach der Reformation wurde die Gemeinde evangelisch. 1905 wurde die alte Michaelskirche durch ein Unwetter schwer beschädigt.

 

 

                                                                                     weiterlesen...


Quelle: wikipedia

Fotos: U. Allmendinger

 

Informationen über Bietigheim-Bissingen: Stadt Bietigheim-Bissingen